[Produktvorstellung] Kneipp Duftwelten

*Werbung*

Als Kneipp VIP Autor durfte ich die neuen Kneipp Duftwelten testen.

Den Raumduft mit den Duftstäbchen gibt es in drei Duftrichtungen:

– Sandelholz Patchouli – warm, balsamisch, holzig

– Litsea Cubeba Limone – zitronig, frisch, spritzig, vitalisierend

– Lavendel – bluming-krautig, ausgleichend

Die Düfte sind mit natürlichen ätherischen Ölen und die Duftstäbchen sollen den Duft gleichmäßig an die Räume abgeben. Hier kann man selbst variieren. Sollte einem der Duft mit allen 7 Holzstäbchen zu kräftig sein, einfach, welche herausziehen. So wird dann dementsprechend weniger Duft an den Raum abgegeben.

Das Set macht verpackt in einer weißen Schachtel mit Kunststoffdeckel und Banderolenetikett einen sehr schönen Eindruck und würde sich auch gut als Geschenk eignen.

Inhalt sind die Flasche mit dem Duftöl und 7 Holzstäbchen:

Nachdem man den Schraubdeckel von der Glasflasche entfernt hat, steckt man den Holzring wieder auf und die 7 Holzstäbchen hinein. Nach einiger Zeit sind sie mit der Duftflüssigkeit vollgesogen und geben diesen an die Umgebung ab.

Ich war etwas unschlüssig zwischen den Düften Zitrone und Patchouli und habe mich am Ende für den warmen und holzigen Duft mit Sandelholz und Patchouli entschieden. Ein schöner, aber kräftiger Duft, bei Verwendung aller Holzstäbchen.

Inhalt sind 50 ml.

Eine Packung kostet 7,99 Euro.


Das Testprodukt wurde mir freundlicher Weise von Kneipp zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.