[Produktvorstellung] Frühjahrsneuigkeiten von Kneipp

~ Anzeige ~

Kneipp bringt immer wieder gute Produkte auf den Markt.
So kamen auch jetzt im Frühjahr (März) wieder verschiedene tolle Produkte in den Handel.

An dieser Stelle Dankeschön an Kneipp, dass ich 3 davon meinen Lesern vorstellen kann:

Eines der neuen Produte sprach mich schon auf den 1.Blick wahnsinnig an, deshalb fiel es mir auch nicht schwer mich zu entscheiden, welches Produkt ich vorstellen möchte.

Ich mag pink, ich mag Gänseblümchen und ich mag gern Brombeeren.

Die Aroma-Pflegedusche – Gänseblümchen und Brombeere erfüllt gleich alle drei Punkte, dazu hat sie einen himmlischen Duft.

Mir gefällt auch der Spruch auf der Tube total gut:

SEI FRECH, WILD UND WUNDERBAR!

Die pflanzliche Pflegeformel schützt die Haut vorm Austrocknen und verbessert das Hautgefühl nach dem Duschen.

Auch ohne dieses Pflegeversprechen, ist die Pflegedusche ein Wohlfühlprodukt für mich. Eben weil sie Dinge vereint, die ich sehr mag und ich dazu immer wieder dran schnuppern möchte. Da macht es richtig gute Laune, wenn man duscht.

Es gibt wahnsinnig viele gute Produkte, und es gibt die Produkte, die man einfach liebt und immer wieder nachkaufen würde. Dazu gejört die Aroma-Pflegedusche auf jeden Fall für mich.

Inhalt der großen Tube mit dem Klappverschluss sind 200 ml zum Preis von 3,79 Euro.

Es gibt noch eine weitere neue Aroma-Pflegedusche. Dort treffen Glücksklee und Apfelsine aufeinander. Ich bin sicher auch dieser Duft ist wahnsinnig toll. Da muss ich bei nächster Gelegenheit mal schnuppern gehen.

Auch diese Pflegedusche hat ein schönes Motto:

SEI FREI, VERRÜCKT UND GLÜCKLICH!

Als Überraschung, lagen dem Duschgel, welches ich mir als Testprodukt ausgesucht hatte, auch noch zwei weitere neue Kneipp Produkte mit im Pakt.

Ein Produkt davon ist das Hautzarte Creme-Öl-Peeling.

Es ist ein Zuckerpeeling, mit Mandelmilch und Mandelöl.

Die Anwendung ist ganz leicht: Einfach auf die gereinigte und noch nasse Haut auftragen, einmassieren und dann wieder abwaschen.

So werden überflüssige Hautschüppchen sanft entfernt und die Creme mit dem Mandelöl versorgt die Haut.

Die Tüte mit dem Peeling hat 40 ml Inhalt und reicht somit für eine Anwendung. Preislich liegt sie bei 1,49 Euro.

Gut gefiel mir ja schon auf den ersten Blick, allein das rosa und auch das enthaltene Mandelöl. Allerdings benutze ich ungern Peelings und habe es zum Ausprobieren an meine Freundin gegeben.
Sie war ganz begeistert davon. Die Haut wäre richtig schön weich gewesen, nach der Nutzung des Peelings. Positiv fand sie auch, dass für eine Anwendung portioniert ist. Da sie ihr Bad ganz minimalistisch bestückt, mag sie sehr gern Einzelportionen, wo die Tüte dann direkt entsorgt wird und nichts lange im Bad rumsteht.

Von Kneipp gibt es zu diesem Produkt übrigens den Hinweis, dass man nach dem Gebrauch des Ölpeelings Dusche, oder Badewanne, gut reinigt, da ansonsten Rutschgefahr besteht.

Als weiteres Überraschungsprodukt gab es eine Sekunden Sprühlotion in der Duftrichtung Zitronenverbene und Avocadobutter.

Bevor ich es euch weiter vorstelle, lasst euch schon sagen, die MUSS man haben. So etwas von einmalig, da vergeben ich alle möglichen Punkte mit Sternchen, Pluszeichen und allem was es gibt.

Die Sprühlotiondose sieht aus, wie ein Duschschaum. Es gibt keinen zusätzlichen Plastikdeckel, sondern man dreht einfach nur den Sprühknopf zum Verschließen.

Avocadobutter, Sonnenblumenöl und Zitronenverbene pflegen die Haut und machen sie zart und geschmeidig.

Das Beste, wie es der Name schon sagt: Die Lotion wird einfach und schnell aufgesprüht. Nur noch verreiben und das war es.

Es kühl beim Aufsprühen und wenn es auf der Haut vercremt wird und ein sehr angenehmer frischer Duft steigt einem in die Nase. Himmlisch. Dazu ziet die Lotion sehr schnell in die Haut ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl.

Die Sprühlotion hat es sofort mit auf die Liste meiner Lieblingsprodukte gekauft und ich werde sie defintiv nachkaufen.

Doseninhalt sind 200 ml. Bei Kneipp kostet die Sprühlotion z.Zt. im Muttertagsangebot für 5,99 Euro, statt sonst 6,99 Euro.

Ausserdem gibt es mit Lieblingszeit noch eine neue Produklinie mit Kirschblüte und Reiskeimöl.
Die Pflegeserie besteht aus Bade-Essenz (verfügbar mit 20 ml und mit 100 ml Inhalt) und Aroma-Pflegeschaumbad.


Die Testprodukte wurden mir freundlicher Weise kostenlos von Kneipp zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür.

2 comments on “[Produktvorstellung] Frühjahrsneuigkeiten von Kneipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.