[Produktvorstellung] Apfelschneide-Set von KHP Professional

~ Werbung ~

Ich esse wahnsinnig gern Äpfel, aber sie müssen grundsätzlich geschnitten sein.

Jetzt geht das Schneiden sogar noch schneller, als früher mit dem Messer, denn der Apfelschneider von KHP Professional hat hier Einzug gehalten.

Es ist ein zweiteiliges Set, dass aus einem Apfelschneider und einem Entkerner steht.

So hat man die Wahl, ob man seinen Apfel entkernt und geschnitten haben möchte, oder nur das Kerngehäuse entfernt.

Es geht zwar erst auf den Sommer zu, aber irgendwann beginnt dann ja auch wieder die Adventszeit und es gibt leckere Bratäpfel. Die kann ich nun perfekt dafür entkernen. Dafür hatte ich mir eigentlich schon einmal einen günstigen Entkerner gekauft, aber in dem Fall hatte günstig auch schlecht entsprochen. Das Teil brachte erstenes kein gutes Ausstechergebnis und fing zweitens an zu rosten.

Deshalb habe ich mir das Apfelschneide-Set auch sehr genau angeschaut als es ankam und dann auch direkt ausprobiert.

Hier gibt es wirklich nichts zu meckern, weder beim Schneider, noch beim Entkerner.

Das Ausstechen des Kerngehäuses gelingt absolut einfach und sauber.

Auch geschnitten ist der Apfel Ruckzuck. Einfach den Apfelschneider mittig auflegen, mit etwas Kraft runterdrücken und das war es auch schon.

Das Kerngehäuse ist ausgestochen, sowie der Apfel in 8 gleichgroße Stücke zerteilt.
Einfacher und schneller geht es nicht.

Der Apfelschneider ist farblich in weiß und hellgrün gehalten. Die Schneideklingen sind aus rostfreiem Edelstahl.
Er hat rechts und links jeweils einen Griff. Die Griffe haben ein eingebettetes Anti-Rutsch-Material und liegen damit gut in der Hand.

Auch der Ausstecher ist aus rostfreiem Edelstahl und hat einen Griff in Hellgrün.
Ihr wisst ja mitterweile schon, die Farbe hat einen zusätzlichen Pluspunkt bei mir, da das Kiwi- oder Apfelgrün die Gegenfarbe zu meinem Pink ist und wir in der Küche sehr viele Dinge in diesen beiden Farben haben.

Nach Gebrauch lassen sich beide Produkte einfach wieder abspülen. Sie dürfen aber auch mit in den Geschirrspüler.

Ich mag die Produkte von KHP Professional sehr gerne, da sie sehr gut gearbeitet sind, sie einfach zu handhaben udn zu reinigen sind und auch der Preis dafür stimmt.

Da wir grad beim Preis sind: Das Apfelschneide- und Entkern-Set kostet z.Zt. 9,97 Euro.

Hier möchte ich auch noch einmal den Gemüseschneider erwähnen, den ich euch schon vorgestellt hatte. Seit wir ihn haben ist er wirklich täglich im Einsatz, manchmal auch öfter als einmal. Es hat hier sogar schon Gezicke gegeben, wer denn nun die Zwiebeln damit schneidet.
Über den Kauf mancher Dinge müsste man einfach mal früher nachdenken.

One thought on “[Produktvorstellung] Apfelschneide-Set von KHP Professional

  1. Bis jetzt dachte ich immer, dass ein Apfelschneider nichts für mich ist. Aber nun habe ich meine Meinung total geändert. Ich liebe total Trockenfrüchte und wie soll ich einen Apfel so schön in Ringe schneiden ohne einen Apfelschneider. Also Daumen hoch für dein vorgestelltes Produkt.

    Liebe Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.