[Ausgepackt] Genuss Box Februar von brandnooz

~ Werbung ~

Ganz pünktlich, wie per Mail angekündigt, brachte der Paketbote mir heute die pinke Genuss Box von brandnooz für den Monat Februar.

Grad bei der Genuss Box bin ich ja ab und an mal nörgelig und meine Freundin darf sich öfter mal über Produkte daraus freuen. Von der Februarbox aber bin ich total angetan. Deshalb zeige ich euch als erstes den gesamten Inhalt:

Das Thema der Box war dieses Mal:

Echt einfach entspannen

Das sind die Produkte die dazu gehören:

Mit der feinstoff Bio Acai Berry Bowl hat man in nur 5 Minuten eine leckere Bowl zubereitet. Die Portionsmischung besteht u.a. aus Acai, Heidelbeeren, Amaranth Pops, sowie weiteren Zutaten. Den Inhalt des Beutels in eine Müslischale schütten und dazu 100 ml veganer Pflanzendrink. Umrühren und 2 Minuten quellen lassen. Fertig!

Ich freue mich schon darauf es zu probieren, zumal es auf dem Produktfoto der Beschreibung so schön violett aussieht.

Inhalt der Tüte sind 30 Gramm und die kostet 2,99 Euro. Produktlaunch war im Januar 2017.

Sehr lecker ist das PEMA Hafer Fitness Brot.

Es besteht aus Roggen und Hafer, mit Weizenkeimen und Sonnenblumenkernen und es ist reich an Ballaststoffen. Wir mögen es vom Geschmack her sehr gern und dazu ist es nicht so trocken.

Inhalt sind 500 Gramm zum Preis von 1,89 Euro.

erdbär Freche Freunde Pfirsich & Maracuja in Joghurt ist in einer nachhaltigen Quetsch-Verpackung. Ich mag die ja nicht so gern, aber Kinder stehen da total drauf, wie ich immer wieder bei meinem Patenkind und seiner kleinen Schwester sehe.
Den Beutel aus der Box hat allerdings mein Mann probiert und fand die Mischung von Frucht und Joghurt lecker.

Inhalt sind 100 Gramm zum Preis von 99 Cent.

In der Box war noch ein weiteres Produkt von erdbär, das erdbär Freche Freunde Rosinchen Fruchtmix.

Ich mag keine Rosinen, aber mir gefallen die kleinen Portionspackungen mit Rosinen und getrocknetem Bio-Obst.

In der Tüte sind 5 Portionen mit verschiedenen Fruchtkombinationen. Insgesamt sind es 70 Gramm zum Preis von 1,49 Euro. Produktlaunch war schon im Juli 2015.

Sehr lecker fanden wir die Mr.Brown Caffee Latte und Caffe Mochaa.

Die Marke war mir bisher leider noch nicht bekannt. Caffee Latte ist aus frischer Milch und hochwertigem Kaffee und Caffe Mocha enthält zusätzlich eine feine Schokoladennote.

In der Box waren je 2 Becher beider Sorten, die ich direkt in den Kühlschrank gestellt hatte. Inhalt eines Bechers sind 230 ml und er kostet 1,59 Euro.

Klosterbrauerei Neuzelle Schwarzer Abt – was für ein Name für das Schwarzbier, welches eine über 425 Jahre alte Geschichte hat.

Es ist kaltgestellt, aber wir haben es noch nicht probiert, doch es soll leicht süße, würzig-rauchige Note haben.

Die Klosterbrauerei Neuzelle verwendet naturbelassene Rohstoffe und sie ist bekannt für ihre kreativern Kompositionen.

Flascheninhalt sind 0,5 Liter zum Preis von 1,98 Euro.

Little Lunch Gemüsebrühe Klassik ist aus Bio-Gemüse mit Superfood und ohne künstliche Zusätze, Zucker, oder Palmfett.
Perfekt als Basis für Suppen, Saucen, Salate und Gemüse.

Inhalt sind 200 Gramm zum Preis von 3,49 Euro. Produktlaunch war erst im Januar 2018.

PaPicante Mediterranean und American Style sind herzhafte Snackriegel auf Erbsenproteincrispbasis. Dank wertvoller Ballaststoffe sättigt er lange.

Die Riegel sind glutenfrei, ohne Konservierungsstoffe und künstliche Geschmacksverstärker.

Ein Riegel hat 35 Gramm und kostet 1,99 Euro.

Joya Hafer Schoko-Kokos ist vegan und laktosefrei. Der Drink ist ohne Zuckerzusatz und Soja und schmeckt pur, oder als leckeres Extra im Kaffee, oder Müsli.

Das Tetrapack hat einen Liter Inhalt und kostet 2,79 Euro. Produktlaunch war schon im November 2016.

Auf die Saucenfritz Knoblauchsauce bin ich schon gespannt. Ich mag die Saucen von Saucenfritz, aber Knoblauchsuace ist normal nicht so mein Ding. Vielleicht werde ich hier ja positiv überrascht.

Die Sauce ist vegan. Sie ist mit Zwiebeln und mild-fruchtiger Säure und passt gut zum Grillen, Dippen, oder als Basis für frische Saucen zu Sandwiches, Salaten und Fisch.

Inhalt sind 145 ml. Eine Flasche kostet 3,29 Euro. Produktlaunch war im Januar 2017.

Nooz-Magazin (es kostet 1 Euro) und Beileger:

Wie zu Anfang schon geschrieben, finden wir die Mischung der Box richtig gut. Die Produkte sind interessant und wir probieren sie gern aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.