[Ausgepackt] Genuss Box August 2017 von brandnooz

~ Anzeige ~

Kurz nach der goodnooz Box, konnte nun auch die pinke Genuss Box von brandnooz ausgepackt werden.

Darin verbarg sich eine interessante Mischung. Ich bin ehrlich, ich breche nicht bei jedem Produkt in Begeisterung aus, aber das wäre auch zuviel verlangt, dass man immer alle Produkte total toll findet.

Das Thema der Augustbox ist:

Kennst du Kulinarien?

Diese Produkte stehen dafür:

Nun wieder ein Blick auf jedes Produkt:

Die TeeFee Trinkzauber Schokolade ist besonders, da sie, wie alle TeeFee Produkte einen kleinen Anteil an schonend getrocknetem Stevia enthält.

Man rührt sie einfach in Wasser oder warme Milch ein, oder genießt sie pur und/oder mit Müsli.

Packungsinhalt sind 10 Gramm zum Preis von 2,95 Euro. Produktlaunch war erst im Juli 2017.

Ein weiteres Produkt von TeeFee war in der Box: TeeFee Cakepops Nachtisch-Tee

Der TeeFee Cakepops Nachtisch-Tee ist zuckerfrei und domit für für Groß und Klein geeignet.

Packungsinhalt sind 20 Teebeutel.

Basis des Tees ist ein aromatischer Früchtetee. Der süße Geschmack kommmt durch natürliches Nougataroma.

Das Sortiment von TeeFee umfasst z.Zt. 6 Teesorten zum Aufbrühen, 8 Eistee-Sorten zum Soforttrinken und eine kleine Frühstücksbar mit Kakao, Müsli und Toppings.

Zu kaufen gibt es den Tee seit Mai 2017. Packungsinhalt sind insgesamt 30 Gramm zum Preis von 3,95 Euro.

Das SCHNEEKOPPE Leinöl Plus Kürbiskernöl ist aus schonender Kaltpressung und mit einer feinen Kürbiskernnote veredelt.

Das Leinöl ist aromatisch und hat einen hohen Linolensäuregehalt, durch den es sich gut für eine bewusste Ernährung eignet. Das Öl passt ideal zum Verfeinern von Dips und Salaten.

Flascheninhalt sind 250 ml zum Preis von 3,49 Euro. Produktlaunch wra schon im März 2013.

Auf den Geschmack vom KENDLBACHER Omi’s Marillenknödelsaft war ich total neugierig.

Der Marillenknödelsaft von KENDLBACHER kann pur oder mit Schuss, sowie heiß oder kalt getrunken werden und ist für die ganze Familie geeignet.

Es ist ein Natursaft ohne Konservierungs- und Farbstoffe. Er ist vegan und erhält seine Süße allein aus den enthaltenden Früchten.

Wir fanden den Saft total lecker und ich würde nachkaufen.

Eine Flasche kostet 1,19 Euro. Produktlaunch war im Januar 2014.

Auch auf den KENDLBACHER Omi’s Apfelstrudelsaft war ich neugierig. Kuchen in der Flasche ist ja auch mal was ganz anderes, als man gewohnt ist.

Auch diese Sorte kann pur oder mit Schuss und heiß oder kalt getrunken werden, ist ohne Konservierungs- und Farbstoffe, vegan und erhält seine Süße allein aus den enthaltenden Früchten.

Allerdings mochten weder mein Mann, noch ich die Sorte Apfelstrudel. Das war doch zu kuchig im Geschmack, den ich esse ich dann lieber.

Der Preis für eine Flasche ist 1,19 Euro. Produktlaunch war im Januar 2014.

Menzi DER BIO FOND Gemüse ist eine schmackhafte Basis für leckere Gerichte.

Es ist eine Kombination aus erlesenen Gemüsesorten, Gewürzen und Kräutern. Es gibt keine Konservierungsstoffe. Durch eine spezielle Herstellung kann die Haltbarkeit über mehrere Jahre gewährleistet werden.

Im Moment ist es mir zu warm für Suppen, oder Eintöpfe, aber der Gemüsefond wird auf jeden Fall mit in meinen geliebten Karotteneintopf kommen.

Glasinhalt sind 380 ml. Ein Glas kostet 3,29 Euro Produktlaunch war im Dezember 2016

Die Keimling Naturkost Datteln Deglet Nour sollen besonders vollmundig und geschmackvoll sein. Sie werden in Tunesien angebaut und geerntet. Die Datteln werden anschließend von Keimling Naturkost entsteint und sanft getrocknet. So wird reines Dattelaroma in bester Qualität erhalten.

Wir mögen leider keine Datteln und so habe ich sie an eine liebe Nachbarin weitergegeben.

Packungsinhalt sind 250 Gramm. Eine Packung kostet 2,75 Euro. Produktlaunch war erst im Juli 2017.

Der Helden Snack WUMMS Mango & Cashew ist ein veganer Fruchtriegel. Er enthält Mango, Aprikosen und Datteln, sowie ganz viele Cashewnüsse. Die Süße kommt allein von den Früchten darin.

Ein Riegel hat 30 Gramm und kostet 99 Cent. Produktlaunch war im August 2016.

Helden Snacks KICK Knusper Schoko ist schokoladig, gepufft und knusprig.

Der Snack ist kindgerecht und enthält echten Kakao und Vollkorn. Die natürliche Süße kommt vom enthaltenen Datteldicksaft.
Die Zutaten kommen alle aus kontrolliertem biologischen Anbau.

Das Start-up Helden Snacks möchte Schulkindern eine leckere und natürlich Snackalternative zu bieten und verzichtet dabei auf den Einsatz von Industriezucker und Geschmacksverstärkern.

Die Tüte hat 45 Gramm Inhalt und kostet 99 Cent. Produktlaunch war im August 2016.

Ich mag ja die Produkte von Davert sehr gern und kaufe einiges davon. Deshalb habe ich mich über das Davert Quinotto sehr gefreut.

Es ist eine Mischung aus Quinoa, Gemüse und Gewürzen Man lässt es einfach aufkochen und kann es anschließend mit Champignons und Sahne oder Soya Cuisine verfeinern.

Inhalt sind 170 Gramm zum Preis von 3,49 Euro. Produktlaunch war im Juli 2016.


Baileys Iced Coffee Latte
ist einfach nur lecker.

Hier werden der sowieso leckere Baileys mit Arabica- und Robusta-Kaffee, sowie Milch, kombiniert.

Ich habe den Baileys Iced Coffee Latte gekühlt direkt aus der Dose getrunken, man kann ihn aber auch (was schöner aussieht) in ein Glas mit Eiswürfeln gießen.

Doseninhalt sind 200 ml. Eine Dose kostet 2,49 Euro. Produktlaunch war im März 2017.

Und was nicht fehlen darf: Beileger und Nooz-Magazin

Einen Teil der Produkte kannte ich, ein anderer Teil war „Neuland“ Manches würde ich nachkaufen, anderes eher nicht, aber das ist persönlicher Geschmack. Die Mischung der Box hat uns auf jeden Fall gut gefallen.

4 comments on “[Ausgepackt] Genuss Box August 2017 von brandnooz

  1. Ach ich freue mich immer über Reviews von solchen Foodboxen.
    Als mode/Beauty Bloggerin sollte ich mich zwar eher über Boxen aus dieser Kategorie freuen, aber mit noch mehr Leidenschaft bin ich beim naschen 😀
    Eine tolle box.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    1. 🙂

      Aus der Genuss Box kenne ich auch die meisten Produkte noch nicht, wenn ich sie auspacke. In der Box ist dann oft einiges veganes, worüber sich mein Sohn freut.

      LG Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.