[Ausgepackt] Die goodnooz Box von brandnooz im Dezember 2017

~ Werbung ~

Kurz vor Weihnachten konnten wir die goodnooz Box von brandnooz auspacken.

Schon der erste Blick in die Box machte einen guten Eindruck. Zum Vorschein kam diese Mischung:

Das Thema der Box ist:

Jetzt wird es warm ums Herz!

Das sind die Produkte in der Einzelübersicht:

Buitoni Crostino Vollkorn ist ein mediterraner Knuspersnack.

Die Brotscheiben sind crunchig und extra dünn und sie werden nach toskanischer Traditionsrezeptur langsam gebacken, bis sie ihre charakteristische Knusprigkeit erreicht haben.

Tüteninhalt sind 300 Gramm zum Preis von 1,99 Euro. Produktlaunch war im September 2017.

Loacker Classic Chocolat Fondente Dark Noir besteht aus 3 knusprigen Waffelblättchen, zwischen denen 2 Schichten zartbittere Schokoladencreme ist. Das Ganze ist dann nocheinmal mit Zartbitterschokolade umhüllt.

Zartbitter-Fans kommen also voll auf ihre Kosten.

Eine Tafel hat 59 Gramm und kostet 1,09 Euro. Produktlaunch war im April 2017.

Ich glaube zu Kinder Country muss ich nicht viel schreiben, dass kennt eigentlich jeder, wie all die anderen leckeren Sachen von Kinder auch.

Die Riegel von Kinder Country sind aus gerösteten Cerealien in einer Füllung aus Milchcreme, von außen umhüllt mit Vollmilchschokolade.

In der Packung sind 9 Riegel a 23,5 Gramm. Eine Packung kostet 1,95 Euro.

Die gefüllten Schokoladenpralinen Reber Fascination kannte ich dagegen noch nicht.

In der Packung sind 8 einzeln verpackte Pralinen mit 4 unterschiedlichen Füllungen.

– Zabaione mit einer Note von Marsala-Likör
– Tiramisu mit Biskuit
– Mascarpone und kräftigem Robusta Mocca
– Crème Brûlée mit Karamellcreme und Vanille

Die Packung hat 120 Gramm Inhalt und kostet 5,99 Euro.

Sehr lecker, wie frischgebacken, fanden wir die 4 kleinen Marzipankuchen von Dr.Oetker.

Sie sind einzeln verpackt und lassen sich auch gut mitnehmen für unterwegs, oder die Kaffeepause im Büro.

In der Packung sind 4 Riegel a 35 Gramm. Eine Packung kostet 1,79 Euro.

—-

Baileys mag ich, deshalb fand ich die kleine 5 cl Flasche Baileys “The Original Irish Cream” in der Box auch gut.

Der sahnelikör Baileys schmeckt sowaohl warm, z.B. mit in einer heißen Schokolade, gekühlt mit Eis, oder auch auf Vanilleeis.

Der Preis für die 5 cl ist mit 2,49 Euro angegeben.

Guinness Draught ist in Dublin gebrautes Kult-Bier.

Guiness Draught wird mit einem Gemisch aus 30 % Kohlensäure und 70 % Stickstoff gezapft, das sorgt für den einzigartigen Geschmack und die besonders cremige Schaumkrone des schwarzen Bieres.

Das Besondere daran: Beim Öffnen der Dose wird das Gas aus dem sogenannten „floating widget“, einer Kugel, freigegeben und sorgt für den unverkennbaren Pub-Geschmack.

Doseninhalt sind 440 ml zum Preis von 1,50 Euro.

Von der ViO BiO LiMO leicht hatte man nach ZUfallsprinzip eine von 3 möglichen Sorten.

Es gibt die nur leichtgesüßte Limo in den Sorten Zitrone-Limette-Minze, Apfel-Brombeere und Orange-Mango-Passionsfrucht. Wir hatten die Sorte Zitrone-Limette-Minze, die richtig gut geschmeckt hat.

Die ViO BiO LiMO ist biozertifiziert, mit natürlichem ViO Mineralwasser und vegan.

Flascheninhalt sind 0,5 Liter.

Das goodnooz Produkt war eine Flasche Hengstenberg Aceto Balsamico di Modena.

Das Nooz-Magazin und der Beileger mit den Produktinformationen:


Das Testprodukt wurde mir freundlicher Weise vom bowl-haus zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür.

One thought on “[Ausgepackt] Die goodnooz Box von brandnooz im Dezember 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.